Saison 2019/2021 ist beendet.


Als im Frühjahr 2020 uns der Sturm Sabine besuchte, ahnten wir noch nicht das es bald zu noch dramatischeren Ereignissen kommen wird. Kaum war der Sturm vorbei kam Corona und setze den Amateursport außer Betrieb.

Nach dem Re-Start keimte etwas Hoffnung auf das es jetzt doch alles besser wird, aber dies war nur von kurzer Dauer. Nach der erneuten Unterbrechung blieben bis zum heutigen Tag die Plätze im Amateursport leer. Nach der Abstimmung von allen Amateurvereinen in Bayern wurde die Saison jetzt für beendet erklärt. Somit beenden wir diese auf den vierten Tabellenplatz. Ein Ergebnis das uns sehr freut, aber erstmal zweitrangig ist. Wir alle träumen davon, endlich wieder den Sportplatz betreten zu dürfen und unserem liebsten Hobby nachgehen zu können. Aktuell schaut es von den Werten gar nicht mal so schlecht aus und wir sind guter Dinge, das wir die Saison 2021/2022 starten können. Dies liegt aber bekanntlich an den Entscheidungen der Regierung und den weiteren Coronaverlauf.


Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei allen Mitgliedern, Spielern, Funktionären, Sponsoren und Gönnern des Vereins bedanken, das ihr selbst in dieser schwierigen Zeit uns jederzeit unterstützt und geholfen habt.


Den SC Aufhausen gratulieren wir recht herzlich zur gewonnen Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga. Wir wünschen euch viel Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie und sorgenfreie Saison.


Sobald wir Neuigkeiten bzgl. Trainingsstart und neuer Saison haben, werden wir euch informieren.


Bleibt alle gesund.

Wir sehen uns bald wieder.

Aktuelle Einträge