• Stefan Schosser

FC Reichstorf trotzt dem Wetter und feiert eine gelungene X-Mas Party


Klar dachte man unter der Woche noch ab und zu daran, die X-Mas Party 2018 in Reichstorf abzusagen, aber man ließ sich vom Wetter und vor allem von der Wettervorhersage nicht einschüchtern.

Am Ende hielt das Wetter bis zum Schluss durch und alle die sich vom Wetter beängstigen ließen, verpassten einen grandiosen Abend mit jeder Menge Unterhaltung.

Nachdem das Fest um 17:00 Uhr begann besuchte uns um 18:00 Uhr der Nikolaus. Alle anwesenden Kinder erhielten als Belohnung ein Geschenk.

Danach warteten alle Gäste gespannt auf den Auftritt der Vorwoid Deifen Passau. Um 20:00 Uhr war es dann soweit.

Es war eine gelungene Show. Mit schaurigen Masken und tollen Kostümen verkleidet boten sie einen Klasse Auftritt. Mit Feuer und Glockenläuten liefen sie umher und erzählten eine beeindruckende Geschichte. Die Gäste waren überwältigt von der Show und man freue sich bereits auf 2019, wenn die Vorwoid Deifen am 21.12 wieder nach Reichstorf kommen.

Im Anschluss an den Auftritt gab es eine Tombola mit vielen tollen Preisen.

Nebenbei verkaufte Jugendleiter Stefan Schosser noch Plätzchen und Schokoladenkuchen zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut.

Auch wenn das Wetter nicht optimal werden sollte, war es am Ende doch überraschend gut, so das man sich sogar im freien aufhalten konnte. Wir freuen und bereits jetzt, wenn es 2019 den dritten Teil der X-Mas Party in Reichstorf gibt.


0 Ansichten

Folge uns auf.