• Stefan Schosser

Die Fußballjugend ist zurück in Reichstorf


Nach zwei Jahren harter Arbeit, ist es dem FC Reichstorf nun gelungen, wieder eine Jugendmannschaft zu stellen. 14 Kinder sind nun in der G-Jugend des FC Reichstorf und das soll es nach Aussagen des Vereins, noch nicht gewesen sein.

Der FC Reichstorf hatte stets eine gute Jugendarbeit und konnte viele Spieler in den Seniorenbereich integrieren. Unglückliche Umstände und auch der Rückgang der Kinder ergaben dann vor Jahren die Schließung der Jugendabteilung in Reichstorf. Stefan Schosser, der Jugendleiter und auch Trainer der FC Reichstorf Jugend, startete vor zwei Jahren den ersten Versuch, wieder eine Jugend aufzubauen. Leider klappte der erste Versuch nicht so ganz wie man es sich vorgestellt hatte. Aber der Ehrgeiz und eine gute Vorbereitung auf einen Neuanfang hat es nun ermöglicht, dass es auch wieder Jugendarbeit beim FC gibt. Die beiden Trainer, Schosser Stefan und auch Niedermeier Andreas, leisten hervorragende Arbeit mit den Kleinen und es macht ihnen sichtlich viel Spaß, beim FC Reichstorf zu trainieren.

Pizzaessen, Kaffee und Kuchen, Eis essen und vieles mehr stand schon auf dem Programm und so soll es in Zukunft auch weitergehen. Vor kurzem gab es noch für alle Kinder, Adidas Trainingsshirts und in ein paar Tagen werden auch die Freizeitshirts geliefert.

Das erste Spiel der Jugend wird am 11. August gegen die Mamas sein, bevor man sich zu Freundschaftsspielen mit anderen Vereinen trifft.

Auch für eine F-Jugend hätte man schon ein paar Spieler in den Startlöchern, aber es fehlen hierzu noch ein paar weitere, um auch eine Mannschaft stellen zu können. Zu der G-Jugend, noch eine F-Jugend stellen zu können, das wäre der absolute Hammer, berichtet Schosser. Es ist nicht unmöglich dies zu erreichen und wir werden alles daran setzen, auch den Eltern zu zeigen, dass alle Kinder und Eltern bei uns bestens versorgt sind.

Das Familiäre im Seniorenbericht, im ganzen Verein, soll auch in der Jugend weitergeführt werden. Eine große Familie hat mehr Spaß und auch Erfolg, als wenn man getrennt arbeitet.

Am 1.September veranstaltet der FC Reichstorf nochmals ein Schnuppertraining, für die G- und F-Jugend. Von 11:00 bis 12:00 Uhr können hier alle Fußballbegeisterten Kinder zum Schnuppertraining vorbeischauen und sich davon überzeugen, das in Reichstorf tolle Arbeit geleistet wird. Im Anschluss gibt es dann noch Spezialitäten vom Grill und Freigetränke für alle.

Gerne kann man bereits jetzt zu einem Training vorbeikommen. Die Termine sind Mittwoch von 17:00 bis 18:30 Uhr und Samstags von 11:00 bis 12:00 Uhr.


0 Ansichten

Folge uns auf.